Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen

Hallo und herzlich Willkommen. Bei eisigen Minustemperaturen bin ich gestern durch unseren angrenzenden Wald gegangen. Gerade zu dieser Zeit, sind kaum Wanderer unterwegs – die Stille wurde nur durch das Plätschern des kleinen Baches unterbrochen. Herrlich! Ich musste wieder mal den Kopf frei bekommen, denn manchmal fällt mir die Decke zuhause ordentlich auf den Kopf„Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen“ weiterlesen

Angstzustände und Panikattacken

Hallo und herzlich Willkommen! Dieser Beitrag ist mein persönlichster und emotionalster. Ich hatte Scheu und Scham über Ängste zu schreiben, weil das mein größtes Thema im Leben ist. Nicht war, sondern immer noch ist! Über Depression zu schreiben und meine Erfahrungen zu teilen, fällt mir wesentlich leichter! Da für mich meine Depressionen (die akuten Phasen)„Angstzustände und Panikattacken“ weiterlesen

Mit-fühlen vs. Mit-leiden

Hallo und herzlich Willkommen! Mein heutiger Beitrag nimmt zwei ähnliche Gefühle mit doch großem Unterschied, unter die Lupe. Wahrscheinlich kennt jeder eine oder mehrere Personen, die es wirklich schwer oder schwerer als andere im Leben haben. Manch einer schlittert von einem Dilemma in die Nächste. Ist diese Krise selbst verschuldet, hält sich das Mitgefühl und„Mit-fühlen vs. Mit-leiden“ weiterlesen

Wasser predigen und Wein trinken

Hallo und herzlich Willkommen! Ein Thema, das mir richtig unter den Fingernägeln brennt, ist diese Scheinheilig diese Doppelmoral, die einige predigen und leben. Im Grunde ist es mir schnurzwurscht, ob mein Nachbar, die Großgroßgroßtante väterlicherseits, ein ferner Bekannter oder whoever – Klimaktivist, Vegetarier, Biobaumwollträger, Menschenrechtler oder ähnliches – ist. Soll doch jeder eine eigene Ansicht„Wasser predigen und Wein trinken“ weiterlesen

Tabuthema Depression

Vorweg möchte ich eines klarstellen – meine Website ist und wird keine Plattform für diagnostizierte psychiatrische Erkrankungen. Warum? Weil ich mich dazu entschieden habe, mich mit dem Leben zu beschäftigen und nicht mit der Krankheit! Ich möchte dieses Thema aus persönlichen Gründen, trotzdem nicht ganz weglassen! Auch wenn heutzutage schon sehr viel über Depression, Angststörung,„Tabuthema Depression“ weiterlesen

Selbstreflexion

In meiner Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin, ist Selbstreflexion ein wesentlicher Bestandteil, um ein selbstbewussteres, selbstbestimmteres, gelasseneres und erfolgreicheres Leben zu führen. Selbstreflexion ist die Fähigkeit, sich selbst zu erkennen, zu bewerten und Veränderungen durchzuführen! Was bedeutet das im Konkreten? Jeder von uns hat Stärken, Schwächen, ist in einem Bereich talentiert oder untalentiert! Genau diese ehrliche und„Selbstreflexion“ weiterlesen

Äußeres Glänzen und inneres Strahlen

Hallo und herzlich Willkommen! Kennt ihr das auch – kurz nach dem Erwachen, also so beim Öffnen des zweiten Auges, kommt euch in den Sinn, DAS mache ich heute. Voller Vorfreude und Elan, trinkt ihr schnell einen Kaffee (heute keine Zeit für Genusstherapie 🤔) und schon packt ihr euer Vorhaben an. So erging es mir„Äußeres Glänzen und inneres Strahlen“ weiterlesen

Erfahrung vs. Erfolg

Hallo und herzlich Willkommen! Wie ich in meinem Titel schon erwähne, geht es in diesem Beitrag um Erfahrungen und/oder Erfolge. Jeder von euch hat schon viele positive aber auch negative Erfahrungen in seinem Leben machen dürfen. Erfahrungen zu sammeln gehört genauso in unser Leben, wie essen, schlafen, Zähne putzen, Schuhe kaufen und Schokolade essen 😀„Erfahrung vs. Erfolg“ weiterlesen